Training in Steimbke

Auch in Steimbke geht die Training wieder los! Am Donnerstag den 10.
September
startet das Hallenbad Steimbke als zweiter Trainingsstandort
in die Hallenbadsaion.

Im Hallenbad Liebenau - unserem dritten Trainingsstandort - beginnt die
Saison Anfang Oktober. Trainingsstart ist dort wenn nichts dazwischen
kommt Donnerstag am Donnerstag dem 01. Oktober. Wir informieren euch
hier rechtzeitig!

Training Wesavi Nienburg

Endlich ist es soweit, nach der Sommerpause beginnt am Dienstag den 08. September wieder das wöchentliche Kinder- und Jugendschwimmtraining im Wesavi Nienburg!

2015 – neue Kurse im Hallenbad Steimbke

Wassergewöhnung – Schwimmkurs – Technikkurs

Das Jahr 2015 startet im Hallenbad Steimbke mit neuen Kursen der DLRG. Es werden  wieder sonntags ein Wassergewöhnungs- und ein Anfängerschwimmkurs sowie erstmals in Steimbke ein Schwimmtechnikkurs für Erwachsene angeboten.

Download Aushang

Abnahme zum Deutschen Rettungsschwimm- abzeichen (DRSA)

Sonntags im Hallenbad Steimbke ab 14:00 Uhr (Ohne Tieftauchübungen)

Montags im Hallenbad Liebenau ab 18:30 Uhr (Nur Tieftauchübungen)

Anmeldung und Informationen per Mail

Prüfungsinhalte: Link

Quadratmeterprojekt für das neue DLRG - Zentrum in Nienburg


Training im Wesavi Nienburg

Dienstags:

1.Gruppe:
16:00-17:00 Uhr
2.Gruppe:
17:00-18:00 Uhr
3.Gruppe:
18:00-19:00 Uhr
4.Gruppe:
19:00-20:00 Uhr

Einlass 15 Minuten vorher!

Anmeldung und Informationen per Mail training@nienburg.dlrg.de

Training im Hallenbad Steimbke

Donnerstags:

1.Gruppe: 17:30-18:15 Uhr
2.Gruppe: 18:15-19:00 Uhr
3.Gruppe: 19:00-19:45 Uhr
4.Gruppe: 19:45-20:30 Uhr

Training im Hallenbad Liebenau

Montags:
1.Gruppe: 17:45-18:30 Uhr

Donnerstags:
2.Gruppe: 16:00-16:45 Uhr
3.Gruppe: 16:45-17:30 Uhr

Anmeldung und Informationen per Mail
training@nienburg.dlrg.de

Unterwasserrugby im Hallenbad Liebenau

Montags:

Schwimmen und Schnorcheln für UWRler: 17.45 - 18.30 Uhr
Unterwasserrugby (UWR): 18.30 - 19.15 Uhr

Anmeldung und Informationen per Mail

Ein Einblick in Unterwasserrugby:
www.youtube.com/watch